Struktur und Arbeitsweise des Vereins

„Zweck des Vereins ist die Förderung des Soester Kunstbesitzes, insbesondere der Erhalt und die Pflege des Kunstbesitzes der Stadt Soest“. So lautet der Vereinszweck in der Satzung.

Der Verein hat nach der Eintragung in das Vereinsregister und der Erteilung des Status der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Soest mit der Stadt Soest am 12. Oktober 2005 eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit abgeschlossen.

Danach bietet der Verein an, für die Restaurierung gemeinsam festgelegter Exponate finanzielle Mittel zur Verfügung zustellen. Die Restaurierung wird im Einvernehmen mit dem Verein durch die Stadt Soest veranlasst. Der Verein erstattet nach Fertigstellung den gesamten oder anteiligen Aufwand gegen Vorlage der Rechnung durch den Restaurator.

Das Museumsamt des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe unterstützt die Stadt Soest und den Verein in ihren Bemühungen durch fachliche Beratung in Fragen der Restaurierung und Gewährung von Zuschüssen zum Restaurierungsaufwand.

Freunde des Soester Kunstbesitzes e.V.

» Datenschutz
» Impressum

Kunstfreunde Soest